Termine

Sie sind hier

Aktuelles

Am Tag der Deutschen Einheit trafen sich wie im Vorjahr die Seniorinnen und Senioren zu ihrem Eintagesturnier in Frankfurt. Nachdem im Vorjahr, erstmals unter der Leitung des ABV Frankfurt, sich eine stolze Zahl von 59 Doppel/Mixed und 92 Einzeln meldeten konnte in 2018 das noch gesteigert werden. Alle möglichen Doppel/mixed Starts wurden belegt und 100 Einzelstarts wurden belegt. Das alles an einem Tag gut durchzuführen war eine tolle Aufgabe. Aber mit Hilfe des Hauses BOWLINGWORLD Eschersheim zufriedenstellend gemeistert. Vielen Dank an Conny Martens.

Hilde Buchholz die dieses Format eines Turnieres vor 33 Jahren entworfen hat wäre/ist sicherlich stolz auf uns.
Wir werden solange wie von unseren Seniorinnen und Senioren gewünscht an diesem Format festhalten.

Verstehen kann man am Besten was an einen solchen Tag passiert wen man sich das von Willy Ebel zusammengestellte Video unter dem folgenden Link einmal anschaut. Dem Willy einen grossen Dank für die Wiedergabe der Stimmung,

https://photos.google.com/share/AF1QipMwUE-czD8kp9Ww97EIxQEe0qGTFatw-W-B...


Alle Ergebnisse sind unter ERGEBNISSE nachzulesen. Die Highlights:

Das All-Event der Herren gewann Peter Thüry mit einem Schnitt von 214,4 Pins,
bei den Damen gewann Gitta Schwehm mit einem Schnitt von 175,6 Pins.

Beste  3er Serie Netto der Damen:Petra Duplois mit 661 Pins ein Schnitt von 220,3 Pins.
Beste  3er Serie Netto der Herren: Peter Thüry mit 715 Pins ein Schnitt von 233,3 Pins.

Das höchste Spiel der Damen 267 Pins von Gabriele Baumann.
Das höchste Spiel der Herren 270 wurde von 2 Spielern gespielt
von Henry Partenschlager und Thomas Marschhäuser.

Wir danken allen Seniorinnen und Senioren für ein harmonisches Kräftemessen in einer tollen Stimmung und Atmosphäre. Wir der ABV Frankfurt freuen uns darauf Euch im nächsten Jahr wieder zu empfangen.